E.Pizzi – Baby sleeps

TR.5

E.Pizzi – Baby sleeps

2014

Transkriptionen

TR. 5a
Besetzung: Bariton, Klarinette und Klavier

 

(2014) [02:30]
LMB-TR-005-00-A-2014

 

TR. 5b
Besetzung: Sopran, Flöte, Klarinette und Streicher

 

(2014) [02:30]
LMB-TR-005-00-B-2014

TR. 5c:
Besetzung: Sopran, Flöte und Klavier

 

(2014) [03:00]
LMB-TR-005-00-C-2014

TR. 5d:
Besetzung: Flöte, Violine und Klavier

 

(2014) [02:30]
LMB-TR-005-00-D-2014

Berceuse für Sologesang, Mandoline und Klavier von Emilio Pizzi (1861-1940)
Text von Arlence Veyrah
Bearbeitet von Lucio Mosè Benaglia.

 

Widmung: TRA.5a:  Gerald und Julian Häußler | TRA.5b: Judith Hesping und MusikAlmenno
Uraufführung | Interpreten: TR.5b: 2016 – Maximilianskirche in München – Judith Hesping, Sopran – Orchester MusicAlmenno – Dirigent Francesco Mazzoleni | 2016 – Basilica di S.Martino in Alzano Lombardo – Judith Hesping, Sopran – Orchester MusicAlmenno – Dirigent Francesco Mazzoleni | TR.5c: 2018 – Maximilianskirche in München – Isabella von Kuepach, Sopran – Denise Fagiani, Flöte – Anne Horsch, Orgel | TR.5d: 2019 – Pfarrkirche S.Pellegrino Terme – Denise Fagiani, Flöte – Marco Mazzoleni, Violine – Stefano Gatti, Klavier
Edition: unveröffentlichtes Werk
Beschreibung: Wiederaufnahme der schönen und leider wenig bekannten Melodie von Emilio Pizzi für verschiedene Besetzungen. Geeignet für Konzertanlässe und für seinen Charakter, auch wenn der Text nicht ausdrücklich geistlich ist, auch für Konzerte in der Weihnachtszeit.